Logo der Evangelisch-methodistischen Kirche

Wir laden alle von den Bezirken Backnang und Murrhardt herzlich ein, den Himmelfahrtstag gemeinsam zu feiern und Zeit miteinander zu verbringen, beim Wandern, beim gemeinsam Singen und Spielen oder einfach nur Schwätzen.

Man fährt durch Spiegelberg hindurch, dahinter geht es rechts ab Richtung Vorderbüchelberg ins Denteltal.

Unsere Wanderung geht durch die Tobelschlucht zum Hohlen Stein und über die Bodenbachschlucht zurück zum Grillplatz beim Wanderparkplatz Denteltal.

Logo der Evangelisch-methodistischen Kirche

Vom 6. – 9. Oktober war die Christuskirche täglich von 12 bis 18 Uhr geöffnet. Es war Gelegenheit, Abschied zu nehmen, beim gemeinsamen Mittags- oder Abendgebet, beim Verweilen in der Kirche, bei Gesprächen zum Austausch oder Festhalten von Erinnerungen. Es gab schöne Begegnungen mit Weggefährten aus der Gemeinde und mit Glaubensgeschwistern aus dem Weissacher Tal. Die Gebetszeiten mit dem Teilen von freudigen aber auch schwierigen Erfahrungen vor Gott waren ein wertvoller Schatz. Beim „Bildergucken“ aus über 50 Jahren gab es immer wieder Aha-Effekte beim Vergleichen von früher und jetzt.
Dann galt es am Sonntag endgültig Abschied zu nehmen.

Nachdem am vergangenen Sonntag in der Christuskirche in Cottenweiler die Präsenz-Gottesdienste wieder begonnen haben, fangen diese am kommenden Sonntag auch in Burgstall wieder an. Nach Auswertung der Umfrage zu Präsenz-Gottesdiensten in Backnang, ist für die Zionskirche der 21.3. als Starttermin geplant. In der Übersicht:

  • Christuskirche Cottenweiler: Gottesdienst wöchentlich um 10:00 Uhr (seit dem 21.2.)
  • Christuskapelle Burgstall: Gottesdienst wöchentlich um 10:00 Uhr (ab dem 28.2.)
  • Zionskirche Backnang: Gottesdienst wöchentlich um 11:00 Uhr (geplant, ab dem 21.3.)

Für Backnang ist die veränderte Gottesdienstzeit (11:00 Uhr, vorübergehend) zu beachten. In Cottenweiler ist darüber hinaus für den 21.03. ein SonnTalk-Gottesdienst geplant. Für den 28.03. sind alle Mitglieder und Angehörigen der Gemeinde Cottenweiler zu einer Gemeindeversammlung eingeladen. Für diese ist eine vorherige Anmeldung notwendig (Infos folgen).

Gottesdienste

::: Am Wochenende 25./26.7. fanden auf dem Bezirk Backnang-Burgstall-Cottenweiler drei Gottesdienste statt: In Backnang (Maubach) OpenAir um 11:00 Uhr, der Kleine Gottesdienst in Burgstall um 15:00 Uhr und der EMK:::BBC RadioGottesdienst. Nach der Krankheitspause in der vergangenen Woche, konnte der RadioGottesdienst wieder ganz normal aufgenommen, verteilt und gehört werden.

Kirschenhardthof

::: Am nächsten Sonntag (02.08.2020) gibt es einen gemeinsamen Präsenz-Gottesdienst für alle Gemeinden, den ökumenischen Gottesdienst auf dem Kirschenhardthof um 10:00 Uhr. Zu diesem Gottesdienst sind bis zu 200 Personen auf dem Gelände zugelassen. Verpflegung – wie sonst üblich – wird es an diesem Tag nicht geben.
Zusätzlich gibt es den RadioGottesdienst für alle, die gerne von Zuhause aus Gottesdienst feiern möchten.

::: Alle aktuell geplanten Veranstaltungen finden sich auf unseren Terminseiten.

Der geplante RadioGottesdienst für den 19.07.2020, 6. Sonntag nach Trinitatis muss leider krankheitsbedingt kurzfristig ausfallen. Das ist äußerst bedauerlich. Der Gottesdienst wird aber inhaltlich am kommenden Sonntag (26.07.2020) nachgeholt und alle bereits eingesendeten Beiträge werden dann am 26.7. zu hören sein.

Am kommenden Sonntag, den 5.7.2020 (4. Sonntag nach Trinitatis) gibt es auf unserem Bezirk 3 verschiedene Angebote. Den von der Evangelischen und der Evangelisch-methodistischen Kirche gemeinsam gestaltete Erntebittgottesdienst auf der Wiese der Missionsschule (Im Wiesental 1) in Unterweissach, den Kleinen Gottesdienst auf der Wiese hinter der Kapelle (Wasenäcker 5) in Burgstall und den #RadioGottesdienst, der online und als Audio-CD gehört werden kann. Bei schlechtem Wetter findet der Erntebittgottesdienst in der Evangelischen Kirche in Unterweissach und der kleine Gottesdienst in der Christuskapelle in Burgstall statt.

In der vergangenen Woche haben alle Leitungsteams und Gemeindevorstände über die Zukunft der Gottesdienste in unseren einzelnen Gemeinden beraten. Bis zum 28.6. wird es nur die #RadioGottesdienste geben, danach werden wir in den jeweiligen Gemeinden verschiedene Formate des Zusammenkommens ausprobieren. Genaue Infos dazu folgen noch.

Das Bild zeigt die Ägidienkirche in ErfurtAm kommenden Sonntag, den 21.7. gibt es ein besonderes zentrales Angebot der Evangelisch-methodistischen Kirche – einen Sendungsgottesdienst, der zentral aus Erfurt ausgestrahlt wird. Weiterlesen

Die AUSZEIT geht in die sechste Woche. Damit rückt der achte #RadioGottesdienst näher. Die Motivation der Mitwirkenden ist großartig. Und es ist gar nicht so leicht, jeden Freitag die Gottesdienste auf eine CD-Länge von 74 Minuten zu begrenzen.

In diesem kleinen Video wird das Thema für den Gottesdienst vorgestellt. Auch die Umfrage zur Gestaltung eines Abendmahls im Rahmen der #RadioGottesdienste läuft noch. Aber hier erst zuerst einmal das Video… im CoronaLook.

Weiterlesen