Gottesdienste

Sonntag, 17. Februar (Septuagesimä)

„Wir liegen vor dir mit unserm Gebet und vertrauen nicht auf unsre Gerechtigkeit, sondern auf deine große Barmherzigkeit.“ | Dan 9,18

  • 09:45 Uhr Gebetskreis in Backnang
  • 10:00 Uhr Gottesdienst und Sonntagsschule in Backnang (mit Renate Glück)
  • 10:00 Uhr Ökumenischer Gottesdienst zum Auftakt der Abende für Alle im Evangelischen Gemeindehaus in Burgstall
  • 11:00 Uhr ErLebt-Gottesdienst mit gemeinsamem Mittagessen in Cottenweiler (mit Pastor Alexander von Wascinski)
  • 11:15 Uhr Fürbittgebetskreis in Backnang
  • 18:00 Uhr Abende für alle in Burgstall | „Wir schauen und hören“ Konzert mit Frieder Gutscher im Evangelischen Gemeindehaus in Burgstall
Gottesdienste

Sonntag, 3. Februar (5. So. v. d. Passionszeit)

„Der Herr wird ans Licht bringen, was im Finstern verborgen ist, und das Trachten der Herzen offenbar machen.“ | 1. Kor 4,5b

  • 09:45 Uhr Gebetskreis in Backnang
  • 09:45 Uhr Gebetsgemeinschaft in Burgstall
  • 10:00 Uhr Gottesdienst und Sonntagsschule in Backnang (mit Renate Glück)
  • 10:00 Uhr Gottesdienst mit Sonntagsschule in Burgstall (mit Sabbath Mavula)
  • 10:00 Uhr „Teil-Zeit“ in Cottenweiler
  • 10:30 Uhr Gottesdienst und Sonntagsschule in Cottenweiler (mit Gebhard Böhringer)
  • 11:15 Uhr Fürbittgebetskreis in Backnang

Hauskreis Boetzer @ Burgstall

  • Wir sind zur Zeit eine Gruppe von ca. 7-8 Personen und treffen uns 14-täglich dienstags um 20.15 Uhr. Wir freuen uns über neue Teilnehmer*innen jeden Alters.
  • Grundlage für unseren Austausch sind die Themenhefte für lebendige Kleingruppen, oder einfach aktuelle Themen, mit denen wir uns auf Basis unseres Glaubens auseinandersetzen.
  • Ansprechpartnerin ist Petra Boetzer

Hauskreis „AM”

  • AM? Das steht für ante meridiem und bedeutet: Vor dem Mittag – oder auch einfach: Am Morgen. Und damit ist schon gesagt, wann wir uns treffen wollen.
  • Wer? Herzlich eingeladen sind alle, die interessiert sind, sich in überschaubarer Runde über Gottes Wort, über Glaubensfragen und Glaubenserfahrungen auszutauschen und zu beten. – Und die das lieber am Vormittag als am Abend tun wollen.
  • Wann? Jeden 2. Dienstag im Monat, 9.30 Uhr.
  • Wo? Wechselweise im eigenen Wohnzimmer! Den aktuellen Ort und ev. Änderungen erfahrt Ihr bei Sieglinde Fröhling oder Gisela Prietz (Siehe Ansprechpartner)
  • Womit arbeiten wir? Mit Materialen für Hauskreise. Derzeit mit dem Heft: „Begegnung mit Jesus – Stationen seines Wirkens“. Ein Heft aus der Serie für lebendige Kleingruppen aus dem Brunnen Verlag.
  • Ansprechpartner?
    Gisela Prietz:
    Mobil: 0179 5231619.
    Mail: prietz@gmx.de

    Sieglinde Fröhling:
    Tel.: 07191/4311
    Mail: DuS.Froehling@t-online.de

Die Snoopys – Der Teenykreis in Burgstall

Weißt Du nicht was Du freitags zwischen 19.00 – 21.00 Uhr machen sollst?
Bist Du zwischen 12 und 16 Jahre alt?
Hast Du Spaß sowohl an spannenden Gesprächen als auch an Gemeinschaftsspielen und Outdoor- Aktivitäten?

Dann bist Du bei den Snoopys der EmK Backnang/Burgstall genau richtig.
Wir treffen uns jeden Freitag (außer in den Schulferien) um 19.00 Uhr in der Christuskapelle in Burgstall.
Willkommen sind bei uns Mädels und Jungs, also am besten einfach mal vorbeischauen oder mit einem der Ansprechpartner Kontakt aufnehmen.

Treffpunkt: Christuskapelle in Burgstall
Zeitpunkt: Freitags, 19-21 Uhr

Ansprechpartner:
Siegbert Ekert, Tel. 07148-900065
snoopys@emk-burgstall.de

Die Evangelisch-methodistische Kirche in Burgstall, Backnang und Cottenweiler (EmK BBC) startet mit einem neuen Angebot für Jugendliche – unter dem Titel: YOUTH@ZION.
WintergrillenIn der Ausschreibung heißt es: „Die Evangelisch-methodistische Kirche (Bezirk Backnang) startet eine neue Jugendarbeit! Und Du kannst dabei sein. | START: Am 21.12.2018 um 19:00 Uhr im HOF der Zionskirche in Backnang, Eingang über Albertstr. 5 (!), 71522 Backnang. Warum im Hof? Weil wir an dem Abend den großen Start des neuen Jugendangebots erst einmal mit einem Wintergrillen einläuten. UND DU BIST EINGELADEN!!! und mit Dir alle Interessierten – alle die Lust auf ein richtig gutes Angebot für Jugendliche ab (ca.) 16 Jahren haben. Am 21.12. wird lecker gegrillt – aber nicht nur. Das Ganze ist der Start in ein neues Jugendangebot. Aber um richtig gut starten zu können, brauchen wir die Experten. Experten wie Dich, mit denen wir den richtigen Zeitpunkt in der Woche, das richtige Programm, die passende Kommunikation usw. finden. Bist Du dabei? Das hoffen wir doch! Dann melde Dich doch kurz – damit genug Gegrilltes für Dich eingeplant ist … unter mail: youth@come2zion.de.“

Hans-Martin NiethammerAm 16.11. findet der letzte Vortragsabend im Rahmen der Kampagne 2018 | Aus dem Vollen in der Zionskirche in Backnang statt. Referent des Abend ist Dr. Hans-Martin Niethammer. Er ist Pastor der Ev.-methodistischen Kirche und Vorsitzender der Finanzkommission der Süddeutschen Jährlichen Konferenz.

Dass die Institution Kirche mit alle ihren Aufgaben Geld braucht, ist nicht zu bestreiten. Manchmal scheint ihr Finanzbedarf sogar fast unersättlich. Wohin gehen all die Spenden, Kollekten und Beiträge? Warum holt die „Konferenz“ den größten Batzen aus den Kassen der Bezirke und Gemein- den? Was ist eigentlich die Umlage, wie berechnet sie sich und wofür wird das Geld verwendet? Was bekommen die Gemeinden dafür? Weiterlesen

Teenyhauskreis

Wir, der Teenyhauskreis treffen uns jeden Dienstag 19.00 Uhr in der Schubartstr. 4 in Burgstall bei Heiko und Beate Kaaf.

Wir sind Teenager von 13 bis 19 Jahre, die sich von der Bibel herausfordern und prägen lassen sowie Gott mit Lobpreis erfreuen, Spielabende und andere Highlights.

Kontakt:
Tel: 0162-7070354

Seniorenkreis Backnang

Der Seniorenkreis Backnang besteht aus ca. 40 Personen, welche sich monatlich am ersten Dienstag um 14:30 Uhr für ca. zwei Stunden in der Zionskirche, Albertstraße 9 in Backnang treffen. Zum Programm gehört jeweils eine Andacht, gemeinsames Kaffeetrinken, Thementeil und ein geistlicher Abschluss.

Das Programm im Jahr 2019:

Programm Senior*innekreis 2019

 

 

Ansprechpartner*innen:
Irmgard Beerwart: 7191 66526
Uwe Boetzer: 07191 4962594
Siegbert Ekert: 07148 900065

Posaunenchor Backnang

Wir ziehen zwar nicht wie die Israeliten mit unseren Instrumenten um die Stadt, etwas lauter kann es aber bei uns trotzdem mal werden.

In voller Mann- und Fraustärke sind wir eine Gruppe von ca. 16 begeisterten Musikern im Alter von 16 bis über 80 Jahren die gerne zusammen musiziert, die gemeinsame Zeit aber auch nutzt um sich persönlich auszutauschen.
Etwa einmal im Monat spielen wir im Gottesdienst. Darüber hinaus nehmen wir gerne an überregionalen Veranstaltunge teil oder spielen ab und zu bei besonderen Geburtstagen.
Wir treffen uns immer Donnerstags von 20:00 – 21:30Uhr in der Zionskirche, Albertstrasse 9.
Jeder ist herzlich eingeladen, eine unserer Stimmen zu verstärken.

Wenn du sonst irgendwelche Fragen hast, darfst du dich auch gerne über die E-Mail posaunenchor@emk-backnang.de bei uns melden.